Lebens- und Berufskompetenz für junge Menschen

Jugendlichen wird immer wieder attestiert, dass sie weder über grundlegende wirtschaftliche noch soziale Kompetenzen verfügen. Mit dem EBC*L LifeManagement Lehrgang können sie sich einerseits diese fehlenden Schlüsselkompetenzen aneignen und andererseits mit dem Zertifikat aufzeigen: "Seht her, ich habe viel mehr drauf als ihr glaubt". 

Folgende Themenblöcke werden behandelt und auf intelligente Weise miteinander verknüpft:

  • wirtschaftliche Kompetenz: Muss es tatsächlich das neueste und teuerste Smartphone sein? Wie teuer kann "gratis" sein? Wie kann ich Wirtschaftlichkeit managen?
  • individuelle Stärke: Was ist mein USP, was ist mir kurzfristig was langfristig wichtig, über welche Ressourcen, Stärken und Talente verfüge ich? etc.
  • Soziale Kompetenz: Wie kommuniziere ich ohne zu provozieren? Wie vermeide oder bewältige ich Krisen und Konflikte? etc.

Das internationale EBC*L Zertifikat hat bei den Jugendlichen eine hoch motivierende Wirkung, sodass die Einhaltung von Regeln, aktive Mitarbeit und das Bewältigung mehrerer Prüfung sowie zahlreicher Aufgaben in Einzel- und Teamarbeit auch von solchen Teilnehmern angenommen wird, die sonst eher als schwieriger eingestuft werden. Daher kommt der EBC*L Lifemanager auch sehr erfolgreich bei ÜBA-Maßnahmen (überbetriebliche Lehrlingsausbildung) zum Einsatz.

Durch neueste Lern- und Trainingsmethoden (zB Storytelling) wird ein umfangreicher Lernzielkatalog in kurzer Zeit erarbeitet und sofort in die Praxis umgesetzt. Für Lehrlinge, die ein höheres Ausbildungsniveau anstreben wiederum ist der EBC*L Career Lehrgang eine gute Alternative.

Weitere Infos zum EBC*L LifeManagement

Weitere Infos zum EBC*L allgemein