Pioniere bei der Umsetzung der UN-Nachhaltigkeitsziele (SDGs) werden ausgezeichnet!

Über die „Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung“ festgelegten 17 Ziele haben sich 193 UN-Staaten im Jahr 2015 geeinigt. Sie sind Richtschnur und Kompass für die Politik, aber auch für einzelne BürgerInnen.

https://www.bmbwf.gv.at/Themen/euint/ikoop/bikoop/sdgs.html

„Die Umsetzung einer nachhaltigen Entwicklung kann nur gemeinsam gelingen. Sie lebt von Partnerschaften, Entschlossenheit und enger Zusammenarbeit“, sagte Bundeskanzlerin Brigitte Bierlein bei der Verleihung des Austrian SDG-Award 2019. Und auch in den Bericht der Österreichischen Bundesregierung und die Vereinten Nationen wurde der Austrian SDG Award des SENAT der Wirtschaft aufgenommen (hier geht es zum offiziellen Video).

Daher begleiten wir den SENAT der Wirtschaft Österreich bei der Verleihung dieser gesellschaftspolitisch nicht hoch genug einzuschätzenden Auszeichnung in der Kategorie Jugend/Bildung.

Der Austrian SDG-Award findet unter dem Ehrenschutz des Präsidenten des Österreichischen Nationalrates statt. Die Einreichfrist für Ihre Projekte endet am 31.10.2021, die Verleihung der Preise ist für den Dezember wieder im Dachfoyer der Wiener Hofburg geplant.